SAMDY

Sensorbasiertes adaptives Monitoringsystem für die Verhaltensanalyse von Senioren

SAMDY: Systemübersicht
© Foto Fraunhofer-Gesellschaft

SAMDY: Systemübersicht

Das durch das Bundesinstitut für BIldung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt besteht aus einer intelligenten Kombination von in der Wohnumgebung und im Bett installierten Sensoren sowie einer ebenfalls vor Ort installierten HomeStation.

Das System erfasst die Sensordaten, bereitet sie auf und leitet die daraus abgeleiteten relevanten Ergebnisse über eine Kommunikationsverbindung an das Pflegepersonal und das Webportal weiter.

Betreuungseinrichtungen haben somit die Möglichkeit, Ereignisse, die in Abwesenheit des Pflegepersonals geschehen, wahrzunehmen und zu bewerten. Andererseits können schleichende gesundheitliche Veränderungen des Patienten registriert und geeignete Maßnahmen getroffen werden.

Projektpartner des Fraunhofer-Instituts IMS

  • akquinet dynamic solutions GmbH
  • inHaus GmbH
  • Klinikum Duisburg GmbH
  • scemtec automation GmbH
  • Sozialwerk St. Georg e. V.

Förderung

logo_bmbf_en_945_650
© Foto Fraunhofer IIS
© Foto Fraunhofer-Gesellschaft

Logo Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e. V. (DLR)

Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) vom 1. Dezember 2009 bis 31. Januar 2013 gefördert. Projektträger war das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR).